XenDesktop 7

Mit XenDesktop 7 machte Citrix den nächsten großen Schritt im Bereich der Desktop Virtualisierung und zentralen Applikationsbereitstellung. Durch die Integration der XenApp Produktlinie in die Flexcast Management Architecture (FMA) ist es Citrix gelungen eine Lösung bereitzustellen,  welche sowohl für Desktop-, als auch für Applikationsbereitstellung die richtigen Werkzeuge bietet. Dabei ist es beliebig, ob ein einfacher Desktop für Task Worker, oder ein High End PC für CAD Entwickler bereitgestellt werden soll. Citrix bietet mit XenDesktop genau die richtigen Tools, um alle Szenarien abzudecken.

Durch die Erweiterung des von XenDesktop bekannten Desktop Directors hin zum Citrix Director, sowie durch die konsequente Weiterentwicklung von Storefront, werden sowohl die Endbenutzererfahrung, als auch die Tätigkeiten der Administratoren sowie der Helpdesk Mitarbeiter enorm verbessert. 

Durch die Veröffentlichung von XenDesktop 7.6 gelang es Citrix nun, die mit XenDesktop 7 eingeführte Architektur an verschiedenen Stellen deutlich zu verbessern und wichtige Features, welche nach der Abkündigung von XenApp vermisst wurden, nachzureichen. Unter anderem zu nennen, sind hierbei die Verfügbarkeit der Dienste bei einem Datenbankausfall, die Anmeldung von anonymen Benutzern sowie Komfortfunktionen, wie Session Prelaunch und Session Lingering.

Darüber hinaus unterstützt XenDesktop 7 verschiedenste Endgeräte vom normalen PC, über Smartphones und Tablets, Thinclients, oder auch nur HTML-fähige Browser.

XenDesktop 7 ist somit das richtige Produkt für Ihre Virtualisirungsstrategie.

 

 

XenMobile

Mit XenMobile bietet Citrix, neben den klassischen Citrix Produkten, eine Lösung zur Verwaltung von mobilen Endgeräten. Hierbei geht XenMobile weit über den Funktionsumfang von klassischen MDM Lösungen hinaus. Neben dem zentralen Management der Endgeräte bietet dieser die Verwaltung, Verteilung und Konfiguration von mobilen Applikationen, Software zum sicheren Dateiaustausch sowie verschiedene Tools zur Zusammenarbeit über Standorte und Teams hinweg.

Alle Komponenten können den Kundenwünschen passend  eingeschränkt und entsprechend ihrem Einsatzzweck vorkonfiguriert werden.

Die ausschließlich bei Citrix verfügbare MicroVPN Technologie bietet zusätzlich applikationsspezifische VPN Verbindungen, mit Hilfe welcher einzelne Applikationen unabhängig vom Gerät eine Verbindung zu internen Unternehmensressourcen herstellen können.

Mit der Worx App Familie wird die Produktfamilie um einen sicheren Mail Client, einen sicheren Browser und weitere mobile Applikationen ergänzt.

Citrix Sharefile vervollständigt die mobile Arbeit mit Zugriff und Verteilung von Dokumenten. Das „Dropbox-Problem“ ist für Sie somit kein Problem mehr und kann mit Hilfe von Sharefile einfach gelöst werden. Hierbei zeigt sich stets eine sehr hohe Akzeptanz durch die Mitarbeiter, da der Funktionsumfang von Sharefile weit über andere am Markt befindliche Lösungen hinausgeht.

XenMobile ist somit die ideale Lösung für die Verwaltung Ihrer mobilen IT. Dabei ist es irrelevant, ob Sie unternehmenseigene Endgeräte, oder auch BYOD Geräte Ihrer Mitarbeiter einbinden wollen.

Auf der folgenden Seiten finden Sie die mehr Informationen zum Thema FlexBackup und FlexRecover.

 

Erfahren Sie mehr über die Lösungen für mobile Arbeitsplätze.