Wichtige Updates für Microsoft Outlook

Am 31. Oktober 2017 endet die Zugriffsmöglichkeit auf Microsoft Exchange Online (Office 365) mittels RPC über HTTP. Benutzer, die mit Outlook 2007 arbeiten, werden sich zukünftig nicht mehr mit ihren Postfächern in Exchange Online verbinden können. Um Outlook weiterhin nutzen zu können, muss ein Update auf eine neuere Version durchgeführt werden. Die Änderung kann sich ebenfalls auf die Versionen Outlook 2016, Outlook 2013 und Outlook 2010 auswirken. Weitere Informationen finden Sie in untenstehender Tabelle oder auf www.support.microsoft.com.

Office-Version

Update

Buildnummer

Office 2016

Update vom 8. Dezember 2015

·         Abonnement: 16.0.6568.20xx

·         MSI: 16.0.4312.1001

Office 2013

Office 2013 Service Pack 1 (SP1) und das Update vom 8. Dezember 2015

15.0.4779.1002

Office 2007

Office 2010 Service Pack 2 (SP2) und das Update vom 8. Dezember 2015

14.0.7164.5002

 

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Installation Ihres Updates? Wir helfen Ihnen gerne!

Rufen Sie uns an unter 0721-35820-222 oder schicken Sie uns eine E-Mail an vertrieb@its-technidata.de